Valentino Rossi The Game

Valentino Rossi The Game

Valentino Rossi The Game rast auf die Konsole

Es gibt eine unglaubliche Menge an Rennspielen da draußen, aber einige sind eindeutig besser als andere. Rezensionen zu Valentino Rossi The Game sind da geteilter Meinung, aber niemand kann das starke Team, das den Kern des Spiels ausmacht, verleugnen: Valentinos Rennsportmarke VR46 und die MotoGP-Serie von Milestone. Der Titel besticht durch eine umwerfende Rennsport-Grafik, die dich direkt in die Handlung hineinversetzt, aber hat er auch etwas Neues zu bieten? Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Ein realistischer Rennsimulator
  • Feiert Rossis lange Karriere
  • Umwerfendes Design und Spielgefühl
  • Auch Rallyewagen-Fahrten möglich

Nachteile

  • Einige Bugs
  • Sehr anspruchsvoll

Es gibt eine unglaubliche Menge an Rennspielen da draußen, aber einige sind eindeutig besser als andere. Rezensionen zu Valentino Rossi The Game sind da geteilter Meinung, aber niemand kann das starke Team, das den Kern des Spiels ausmacht, verleugnen: Valentinos Rennsportmarke VR46 und die MotoGP-Serie von Milestone. Der Titel besticht durch eine umwerfende Rennsport-Grafik, die dich direkt in die Handlung hineinversetzt, aber hat er auch etwas Neues zu bieten?

Ein Rennsportsimulator mit großem Markennamen

Eine Sache, die Casual-Gamer feststellen werden, wenn sie mit Valentino Rossi The Game anfangen, ist, dass es sich um mehr als nur ein Arkade-Motorradrennspiel handelt. Wie schon MotoGP'15 zuvor, versucht dieses Spiel, das reale Gefühl und die Physik des Motorradrennens zu imitieren, weshalb überraschend viele Fertigkeiten gefordert werden. Das sind gute Nachrichten für Fans von echtem Motorsport. Natürlich steht bei dem Spiel Valentino Rossi im Mittelpunkt, sodass seine Fans sich an all seinen berühmten Motorrädern erfreuen werden. Alle Aspekte des Spiels feiern das Leben und die Erfolge von Rossi, einschließlich der Möglichkeit, seine Ranch zu erkunden! Was Spielmodi angeht, hast du die Auswahl zwischen aufregenden Bahnsportrennen, Rallyes in Misano und Monza, klassischen und Karriere-Modi und mehr. Im Karrieremodus entwickelst du, wie du vielleicht schon erwartest, deinen Fortschritt innerhalb einer Rennsaison und musst das beste Bike aufbauen.

Was macht dieses Spiel aus?

Das Spiel hat zwei große Verkaufsargumente (neben der Marke Rossi, versteht sich): Grafik und Realismus. Die Grafik ist einfach hervorragend, mit scharfen Kameraaufnahmen und einer glühenden Sonne, sodass man das Spiel geradezu für eine echte Motorsportsendung halten könnte. Die Texturen auf Motorrädern und Landschaft sehen gut aus und haben sich gegenüber Vorgängertiteln verbessert, zudem sind die Animationen der Fahrer sehr geschmeidig. Das Gameplay bildet die Realität nach, weshalb sich Casual-Gamer überfordert fühlen könnten, aber alle, die es lieben, eine Runde immer und immer wieder bis zur Perfektion zu fahren, werden das Spiel mögen. Der kleinste Unterschied in Bremsstrecke oder Rennposition kann sich auf die Rundenzeit auswirken. Dieser Realismus wird zusätzlich unterstützt durch den Einsatz von Ragdoll Physics, sodass auch die grauenhaften Folgen von Unfällen zu sehen sind. Eine weitere Stärke von Valentino Rossi The Game ist der Sound. Der Soundtrack geht ins Ohr und die Soundeffekte beim Rennen sind laut und überzeugend. Mit Kopfhörern und hoher Lautstärke kannst du umso mehr ins Spiel eintauchen.

Etwas für Rossi-Fans

Es überrascht nicht, dass sich Valentino Rossi The Game an Rossi-Fans richtet, mit seiner Marke, seinem Gesicht und seinem Leben als Eckpfeilern des Spiels. Freunde von Motorsport im Allgemeinen werden dennoch ihren Spaß daran haben, aber nur, wenn sie realistische Simulation suchen, und kein einfaches Arkade-Rennspiel. Darüberhinaus ist das Spiel leider stark von Bugs zerfressen, aber Patches werden, modernem Internet-Gaming sei dank, meist schnell nachgeliefert. Insgesamt ist das Spiel etwas für Leite, die wissen, wie man Rennen fährt.

Valentino Rossi The Game

Download

Valentino Rossi The Game